Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Weil ich dir sagen möchte, ja, es ist schlimm! 
Weil ich dir sagen möchte, ja, dir fehlt jemand! 
Weil ich dir sagen möchte, ich steh bei dir, ich bin da. 
Ruf mich, wenn du mich brauchst und sei allein, wenn du allein sein willst. 
Weil ich in Gedanken bei dir bin.

Loslassen ohne zu vergessen. Wer loslässt, trauert!
Trauer stellt sich ein, wenn Sie Personen, Tiere und Dinge loslassen, die für Sie von Bedeutung gewesen sind, die Ihnen also wirklich genommen wurden. Das Trauern ist ein Teil des Loslassens. Die Trauer ist die Seite des Gefühls, die den Schmerz des Loslassens nach innen und außen spürbar zum Ausdruck bringt:
Es tut so weh! | Der Magen verkrampft sich! | Ich spüre ein Würgen im Hals. | Kopfschmerz lässt Sie nicht los | Ich muss immerzu weinen.  | Mein Trauern verbraucht meine ganze Energie.
Loslassen durch das Gehen wichtiger Schritte!

Mein Angebot an Sie:
Professionelle Hilfestellung - ich begleite und unterstütze Sie dabei die ersten Schritte zu tun. Ein Ziel ist wieder frei werden zu können, ohne das Vergangene vergessen oder verdrängen zu müssen.

Hier können Sie sofort anfragen:

Aktuell sind 184 Gäste und keine Mitglieder online